China aktuell

Über die Zeitschrift

China aktuell wurde zwischen 1972 und 2008 vom Institut für Asienkunde (IfA), dem Vorgänger des heutigen GIGA Instituts für Asien-Studien (IAS) als gedruckte Zeitschrift herausgegeben.

Der inhaltliche Fokus lag auf aktuellen Entwicklungen im Großraum China (China einschließlich Hongkong, Macao und Taiwan). Das Themenspektrum umfasste Entwicklungen der internationalen Beziehungen, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Bildung, Umwelt oder Recht. China aktuell widmete sich dem Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse an ein breites Publikum. Die Zeitschrift richtete sich an eine breite Leserschaft aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft. Dazu zählten ForscherInnen aber auch LeserInnen mit einem praktischen Interesse an Entwicklungen in der Region.

Artikel wurden in deutscher oder englischer Sprache verfasst. Die Zeitschrift erschien zweimonatlich, zuletzt mit einer Auflage von 1.200 Exemplaren. Sie zählte damit zu den weltweit führenden, am weitesten verbreiteten Zeitschriften über die Entwicklungen in Asien.

Seit 2009 wird die Zeitschrift unter dem Titel Journal of Current Chinese Affairs ausschließlich in englischer Sprache als Open-Access-Zeitschrift weitergeführt.

Auf dieser Plattform finden Sie die retrodigitalisierten Ausgaben der Jahre 1.1972 bis 37.2008.

Aktuelle Ausgabe

China aktuell - Jahresindex 1990
Veröffentlicht: 2020-01-16