Asia Justice and Rights – AJAR

  • Laura Faludi (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

AJAR ist eine Regionalorganisation, die in Südostasien im Bereich Menschenrechte arbeitet – mit Hauptsitz in Jakarta. Die Arbeit konzentriert sich auf Länder, die sich im Übergang zu einer demokratischen Ordnung befinden, wie Myanmar, Osttimor, Indonesien und Sri Lanka. In Zusammenarbeit mit lokalen NGOs tritt AJAR gegen Straflosigkeit auf und hilft den Opfern, ihre Rechte geltend zu machen. Genderfragen, religiöse Toleranz und Kapazitätsaufbau werden besonders beachtet.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-09-11
Sprache
de