Streikende Arbeiter verhaftet und ausgewiesen: Wie der Stadtstaat mit ausländischen Arbeitskräften umgeht, die eine bessere Bezahlung fordern

  • Rolf Jordan (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Es war der erste Streik seit mehr als 25 Jahren in Singapur und das Vorgehen der Behörden gegen die Streikenden war so drastisch, wie man es in einem Land erwarten konnte, in dem die grundlegenden Organisations- und Versammlungsrechte von Arbeitenden bis heute nicht im vollen Umfang gewährt werden.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-12-18
Sprache
de