Ein undemokratischer Raum: Pseudo-öffentlicher Raum, die Rolle der Shopping Malis in den Philippinen

  • Michael Reckordt (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Die philippinischen Städte sind nicht dafür bekannt, dass man in ihnen einen entspannten Spaziergang durch große, öffentliche Parkanlagen oder Fußgängerzonen machen könnte. Der Luneta-Park in Manila, der People's Park in Davao oder der Burnham Park in Baguio sind drei der wenigen Beispiele, in den überhaupt öffentlicher Raum zum Verweilen einlädt.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-12-18
Sprache
de