Bollywood meets Jollywood – Neue bilaterale Kooperationen zwischen Indien und den Philippinen sorgen nicht nur für neue Filmkulissen

  • Robert Weber (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Es war eine wahrlich lohnende Reise für Präsidentin Gloria Macapagal-Arroyo. Sie ging mit leeren Händen und kehrte mit Handelsverträgen und Investitionen im Wert von zwei Milliarden US-Dollar in die Philippinen zurück. Anlässlich ihrer Asienreise stattete Arroyo neben der Volksrepublik China auch Indien einen dreitägigen Besuch ab. Seit zehn Jahren hatte kein philippinisches Staatsoberhaupt mehr in Delhi Station  gemacht. Auf ihrer Indien-Visite vom vierten bis zum sechsten Oktober 2007 wurde sie von einer 47-köpfigen Delegation begleitet.  

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-26
Sprache
de