Kampf um Medikamente – Abott verweigert die Vermarktung von AIDS-Medikamenten

  • Sarah Pauls (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Der Bedarf an AIDS-Medikamenten in Thailand hat sich in der letzten Zeit drastisch erhöht. Etwa 500.000 der 65 Millionen Thailänder sind mit HIV infiziert, ein Viertel von ihnen wird mit antiretroviralen Medikamenten behandelt.  

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-23
Sprache
de