Hitze, Hunger und Taifune – Wetterbedingte Schadensereignisse und ihre Auswirkungen auf die Philippinen

  • Sven Harmeling (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Der Klimawandel, verursacht durch die globale Erwärmung, ist ein schleichendes Phänomen, das sich nur langsam in unserem alltäglichen Leben bemerkbar macht. Erst wenn sich extreme Ereignisse häufen, wenn einige Tierarten langsam aussterben oder die Küstenlinie sich verändert, erhärtet sich die Beweislage, dass wir uns inmitten einer klimatischen Krise befinden.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-22
Sprache
de