Zur Blindheit gegenüber der malaiischen Zivilgesellschaft

  • Alexander Horstmann (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

In der letzten Ausgabe unserer Zeitschrift (südostasien 1/2007) haben wir unter dem Titel »Das ›Feuer‹ im Süden. Thailands militante Islamisten töten weiter« einen Artikel von Michael Nelson zu den gewaltsamen Auseinandersetzungen im Süden Thailands veröffentlicht, der innerhalb des Asienhauses auf Kritik gestoßen ist. In einem Schreiben an die Redaktion formulierte Niklas Reese, derzeit im Vorstand des Philippinenbüros, eine Reihe von Kritikpunkten gegenüber den Positionen und Argumentationen von Michael Nelson. Dies nahm schließlich Alexander Horstmann, langjähriges Vorstandsmitglied der Südostasien Informationsstelle und aus eigener Forschungstätigkeit mit der Situation in Südthailand gut vertraut, zum Anlass, in einem Leserbrief an die Redaktion auf die Kritik von Niklas Resse und einige Positionen von Michael Nelson einzugehen. Wir dokumentieren im Folgenden den Leserbrief von Alexander Horstmann und die Antwort des Autors, Michael Nelson. Die Redaktion möchte sich auf jeden Fall entschuldigen, dass sie eine für den Artikel unsägliche Karikatur genommen hat.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-22
Sprache
de