»Wir wollen China verständlich machen«: Eine Stimme aus Bangkok

  • Philipp Bück (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Auf dem sechsten Asia-Europe Peoples' Forum (AEPF) in Helsinki im September 2006 führte Philipp Bück für südostasien ein Interview mit der Politologin Dorothy Guerrero über das China-Programm von Focus on the Global South. Sie ist als Mitarbeiterin dieses Netzwerkes mit Sitz in Bangkok verantwortlich für das Programm. Von 2000 bis 2004 war sie im Asienhaus und zuvor beim Institute for Populär Democracy (IPD), sowie für People's FORCE in den Philippinen tätig.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-21
Sprache
de