Wiederhergestellte Gerechtigkeit? Zeugenaussage über die Ermordung von Jacinto »Rashid« Manahan

  • Nymia Pimentel Simbulan (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Ein örtlich bekannter Menschenrechtsverteidiger, wurde im August 2004 in Davao City auf dem Weg zu einem Forum gegen die Todesstrafe und außergerichtliche Hinrichtungen ermordet. Er hatte das Forum angesichts der wachsenden Zahl von Morden durch Todesschwadronen in Davao City organisiert. Berichten zufolge wurden in Davao City seit 1998 mehr als 320 Menschen getötet, die meisten von ihnen waren verdächtigt, kleine Diebe zu sein, der Drogenszene anzugehören oder Lösungsmittel zu schnüffeln. Laut amnesty international wurde bisher niemand wegen dieser Morde vor Gericht gestellt. Die Autorin war in unmittelbarer Nähe als der Mord an Rashid geschah.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-16
Sprache
de