Alles auf eine Karte? Osttimors Rohstoffe zwischen Geopolitik, Wirtschaftsinteressen und nachhaltiger Unabhängigkeit

  • Andrea Fleschenberg (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

»Diese Vereinbarung ist das Beste, was wir erreichen konnten«, verlautbarte der Premierminister von Osttimor, Mari Alkatiri. Ist dies Ausdruck von diplomatischem Erfolg, von Durchsetzung der eigenen Interessen oder Ausdruck der Kapitulation vor dem Übergewicht des australischen Verhandlungspartners und seiner geopolitischen und wirtschaftlichen Stärke – von David gegen Goliath?

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-16
Sprache
de