Vom Vater, dem Sohn und der Macht im Staate: Zum Amtswechsel in Singapur

  • Rolf Jordan (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Singapur hat einen neuen Premierminister. Am 12. August 2004 wurde mit Lee Hsien Loong der bisher dritte Premierminister des Stadtstaats im Amt vereidigt. Er folgt Goh Chok Tong, der nach 13 Jahren in diesem Amt am 9. August — dem Nationalfeiertag — zurückgetreten ist.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-13
Sprache
de