Ein Keynes und ein Mandela für Indonesien? Die Rolle der Zivilgesellschaft und die Zukunft der Demokratie

  • Sugeng Bahagijo (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

er Autor analysiert die Wahlergebnisse und stellt dabei die Fragen: Was bedeuten die Wahlen letztendlich für die Entwicklung und Konsolidierung der Demokratie? Werden sie eine bessere Zukunft für die Erholung der Wirtschaft, die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Verbesserung des Gesundheitssystems oder qualifiziertere Ausbildung bereit halten? Kann die Wahl eine Regierung hervorbringen, die den Bürokratie- und Verwaltungsapparat vereinigen kann? Können der neue Präsident und das neue Parlament wirklich Lösungen für die drängenden Probleme bieten?

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-07
Sprache
de