Oh, dieses nie fassbare olympische Gold!

  • Juan Dela Cruz (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Ein üppiger Leistungsanreiz erwartet den ersten philippinischen Goldmedaillengewinner: Das Sportförderungsgesetz legt fest, dass herausragende olympische Sieger in einzelnen Disziplinen Geldpreise in Höhe von 5 Millionen Peso bekommen sollen (für Silbermedaillen gibt es 2,5 Millionen Peso und für Bronze 1 Million Peso). Philippinische Athleten haben zwar seit Beginn der Olympischen Spiele 1924 insgesamt 9 Olympiamedaillen nach Hause gebracht, aber noch nie brachte ein Filipino oder eine Filipina eine Goldmedaille von einer Olympiade mit zurück.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-06
Sprache
de