Kinderhandel, ein lukratives Geschäft: Die Adoption kambodschanischer Kinder durch westliche Paare entwickelt sich zum Problem

  • Naly Pilorge (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Ein schwacher Staat und extreme Armut schaffen in Kambodscha einen Raum, in dem Geschäfte allerart blühen können. Darunter leiden, wie in vielen Fällen, in erster Linie die, die kaum Möglichkeiten haben, sich zu organisieren oder die Aufmerksamkeit der internationalen Öffentlichkeit auf  sich zu ziehen — die Kinder. In einer Untersuchung hat die Menschenrechtsorganisation LICADHO die Wege von illegalen Adoptionen und damit von Kinderhandel zurückverfolgt und aufgedeckt.  

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-25
Sprache
de