Wachstum? Welches Wachstum, Frau Arroyo? Ein kritischer Blick auf den Jahresabschlussbericht der Regierung

  • Danilo Arana Arao (Autor/in)
  • Sonny Africa (Autor/in)
  • Satur Ocampo (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Was ist im Jahr 2001 geschehen? Die Regierung behauptet, in der Wirtschaft sei  alles in Butter. Sie prahlt vor allem damit, dass sie zwei Millionen Stellen geschaffen habe und das Land die höchsten Wachstumsraten in Südostasien aufweise. Das aber sind höchstens Halbwahrheiten. Denn wie kann es ein Wachstum geben — das diesen Namen verdient — wenn die philippinische Gesellschaft sich in einer anhaltenden Krise befindet?

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-25
Sprache
de