Frauen, Macht und Verwandtschaftspolitik: Weibliche Macht in den Philippinen der Nachkriegszeit

  • Mina Roces (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Philippinische Politik ist nicht männerdominiert, sondern geschlechtsspezifisch: Männer haben üblicherweise offizielle Macht, während Frauen inoffizielle Macht durch ihre Verwandschaft oder Heirat mit männlichen Befehlshabern ausüben.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-19
Sprache
de