Stabilität tropischer Waldrandzonen in Indonesien: STORMA – Ein Projekt zur Untersuchung sozioökonomischer und ökologischer Aspekte der Landnutzung in Zentral-Sulawesi

  • C. H. Schulze (Autor/in)
  • Robert Weber (Autor/in)
  • V. Fuest (Autor/in)
  • Mai Lin Tjoa-Bonatz (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Das Projekt Stability of Rainforest Margins in Indonesia, kurz STORMA, wurde im Juli 2000 als Sonderforschungsbereich eingerichtet und wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. Es befasst sich mit den Randbereichen des Lore-Lindu-Nationalparks.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-11
Sprache
de