Landschaftspflege: Wohlfahrtsgelder für Patronagepolitik missbraucht

  • Lidy Nacpil (Autor/in)
  • Maiter Pascual Diokno (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Mitte März hat die ehemalige Direktorin des Philippine Charity Sweepstake Office (PCSO — die philippinische Wohltätigkeitslotterie), Schwester Christine Tan in einem öffentlichen Brief publik gemacht, dass über 430 Millionen Pesos der Lotterieerlöse von Präsident Estrada, seiner Frau und seinem Sohn, dem Bürgermeister von San Juan, Jinggoy Estrada zur eigenen Verwendung abgezweigt worden sind. (Quelle: Philippine Daily Inquirer, 17. März 2000). Am 23.3.2000 erschien in der Tageszeitung TODAY folgender Leserinnenbrief.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-08
Sprache
de