Skulpturen als monumentales Gedächtnis einer Gesellschaft: Kunstrezeption und sozialer Wandel auf Nias

  • Dominik Bonatz (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Wer sich für den kulturellen Horizont von Nias interessiert, wird häufig mit dem Begriff Megalithkultur konfrontiert. Irreführend sind jedoch Vorstellungen, die damit das monumentale, in Stein gehauene Erbe vergangener Gemeinschaften verbinden und zu Vergleichen mit anderen Megalithen, etwa auf Sulawesi, in Laos oder den Osterinseln führen. Denn was auf Nias als Megalithismus bezeichnet wird, sind die nach wie vor dynamischen Ausdrucksformen einer lebendigen Kultur.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-05
Sprache
de