Anwar Ibrahim verurteilt

  • Jakob Schwarzkopf (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Das erste Gerichtsverfahren gegen den ehemaligen Stellvertretenden Premierminister, Anwar Ibrahim, endete nach 77 Tagen Verhandlungen am 14 April 1999. Er wurde für schuldig befunden, sein öffentliches Amt für persönliche Vorteile benutzt zu haben wie der Vertuschung von Vorwürfen der Unzucht. Er wurde zu 6 Jahre Gefängnis verurteilt.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-02
Sprache
de