Wahlkampf in Sabah gleicht immer mehr dem Westmalaysias: Die Wahlen zum Landesparlament 1999

  • Francis Loh (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Die neunten Wahlen zum Landesparlament im Bundesstaat Sabah vom 12. bis 13. März 1999 wurden erwartungsgemäß ein heiß umkämpfte Angelegenheit. Mit der Bekanntgabe der Kandidaten am 2. März war ein 1Otägiger Wahlkampf zugelassen. Die Parteien der Koalition Barisan Nasional (BN = Nationale Front) gewannen 31 von 48 Sitzen im Landesparlament, ein Sitz weniger als nötig für eine zwei Drittel Mehrheit. Die übrigen 17 Sitze sicherte sich die oppositionelle Parti Bersatu Sabah (PBS).

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-02
Sprache
de