Die Parlamentswahlen: Eine historische Zäsur?

  • Lucia de Carlo (Autor/in)
  • Patrick Ziegenhain (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Freie Wahlen stehen an! Zum ersten Mal seit in den Wirren der 50-er Jahre die parlamentarische Demokratie abgeschafft wurde, haben nun die Indonesierinnen und Indonesier die Möglichkeit, in einer freien Wahl ein Parlament zu wählen, das diesen Namen verdient und in dem der Regierung auch eine Opposition gegenüber sitzt. Eine historische Zäsur in der Geschichte der Republik Indonesien steht am 7. Juni 1999 an, wenn 135 Millionen Bürgerinnen und Bürger auf gefordert sind, ihre Stimme für eine der zahlreichen Parteien abzugeben.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-02
Sprache
de