Krieg und Frieden: Ein neues Abkommen schürt neue Hoffnung

  • Alex Flor (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

In Gegenwart von UN-Generalsekretär Kofi Annan Unterzeichneten am 5. Mai 1999 der indonesische Außenminister Ali Alatas und sein portugiesischer Amtskollege in New York ein Abkommen, das dem fast 24 Jahre an ­ dauernden leidvollen Konflikt um Ost-Timor ein Ende bereiten soll. Am 8. August dieses Jahres sollen die Einwohner Ost-Timors in einer freien Abstimmung darüber entscheiden, ob sie das Angebot einer weitgehenden Autonomie innerhalb des indonesischen Staatsverbandes annehmen oder aber in den Weg in die Unabhängigkeit antreten wollen.  

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-10-02
Sprache
de