Den Preis zahlen die Armen

  • Vanida Tantivitayapitak (Autor/in)
  • Athena Arsalidou (Autor/in)
  • Jost Wagner (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Die thailändische Umweltschützerin, Vanida Tantivitayapitak, aus Bangkok engagiert sich seit den 70er Jahren für benachteiligte Gruppen in der thailändischen Gesellschaft. Bekannt wurde sie vor allem durch ihr Engagement im Zusammenhang mit einer Kampagne gegen den Bau des Pak Mool Damm in Ubon Ratchathani. Zur Zeit arbeitet sie als Beraterin einer großen thailändischen NRO namens »Assembly of the Poor«.

Anläßlich der Tagung »Entwicklung in Ost- und Südostasien — Ökonomie, Ökologie und soziale Bewegungen« des Instituts fächerübergreifenden Studierens und Forschens in Trier war sie nach Deutschland gereist. Für südostasien sprachen Athena Arsalidou und Jost Wagner mit Vanida. Bei der Übersetzung aus dem thailändischen hat Rungrudee Rawdmek-Tiedemann geholfen.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-09-17
Sprache
de