Wirtschaftskrise und El Niño im Alltag einer philippinischen Familie

  • Bettina Beer (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Ethnologen nehmen Veränderungen und Probleme zunächst auf der Ebene lokaler Gemeinschaften wahr. Aber auch in diesen Analysen der Mikroebene werden weitreichende nationale sowie internationale Tendenzen deutlich. Sie versuchen Zusammenhänge zwischen Mikro- und Makrostrukturen zu verstehen. Im Mittelpunkt steht jedoch die Sichtweise der Menschen, mit denen Ethnologen während längerer Feldforschungen Zusammenleben. Wie erklären und verstehen sie, was um sie herum geschieht? Ein solcher Blick von innen soll hier vorgestellt werden.  

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-09-17
Sprache
de