JODI im Asienhaus

  • Anton H.B. Sinaga (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Vom 30. bis 31. Mai 1998 haben sich im Asienhaus-Essen Indonesierinnen aus Großbritannien, den Niederlanden und allen Teilen der Bundesrepublik Deutschland getroffen. Für sie war es das erste Treffen nach dem Sturz von Suharto. Aus dem vorherigen Treffen im Februar und aus den neuen Entwicklungen ergab sich das Thema für die Zusammenkunft: die zukünftige Haltung gegenüber der neuen Regierung und die Planung weiterer Aktionen, um die umfassenden Reformen (»reformasi total«) in Indonesien zu fördern und die Arbeit der Studenten, Gewerkschaftler, Politiker und Intellektuellen in Indonesien weiter zu unterstützen.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-09-17
Sprache
de